Wir machen Unternehmen zukunftsfähig.

Der Erfolg wird immer von den Menschen gestaltet.

Karin Hauser

Karin Hauser
Gründerin der Ziel-Mentoring AKADEMIE

 

Die Ziel-Mentoring AKADEMIE ist die Plattform für Entscheider, die den Weg der Transformation in Zeiten den Wandels aktiv anpacken wollen, um die Zukunftsfähigkeit ihrer Organisation langfristig zu sichern.

Dafür bietet die Ziel-Mentoring AKADEMIE ein Spektrum an Beratungsleistungen, Seminaren, Coachings, Einzeltrainings, Events sowie Begleitung bei der Entwicklung von Organisation und Mensch. Das ausgewählte Kooperations-Partner-Netzwerk der Ziel-Mentoring AKADEMIE verstärkt diese Vielfalt an Leistungen mit Know-how und Erfahrungen aus unterschiedlichsten Kontexten.

Wir sind branchenunabhängig tätig für den deutschen Mittelstand sowie für Konzern-Einheiten. Kleinere Organisationen unterstützen wir dabei, solide und gesund wachsen zu können.

Die Ziel-Mentoring AKADEMIE begleitet Entscheider im unternehmerischen und persönlichen Wandel – denn beides ist untrennbar miteinander verbunden. Wir möchten einen wesentlichen Beitrag dazu leisten, damit der unaufhaltsame Wandel in der Wirtschaft gelingt. Unser Anspruch ist es, dass die Menschen, die diese Veränderung aktiv mitgestalten, selbst nicht auf der Strecke bleiben, sondern einen gesunden Entwicklungsprozess erleben, der sie dauerhaft wieder in Balance, innere Ruhe und Zufriedenheit bringt.

Wir verstehen uns als Impulsgeber, Unterstützer, Analysten, Mentoren, Feedbackgeber, Menschenversteher, Perspektiven-Öffner, Katalysatoren, Teamworker, Herausforderer, Talentförderer, Stimmungsbarometer, Transferdenker, Macher, Visionäre, Strategen, Netzwerker, Integratoren, Innovatoren, ... und schlüpfen für Sie immer in die Rolle, die gerade nützlich und sinnvoll ist, um voran zu kommen.

Die Ziel-Mentoring AKADEMIE arbeitet bewusst nicht mit angestellten Beratern, sondern mit ausgewählten selbstständigen Kooperationspartnern zusammen. Jeder einzelne bereichert die Ziel-Mentoring AKADEMIE mit neuen Perspektiven und seinen Erfahrungshintergründen. Dadurch setzen wir für Sie als Kunde immer genau die Manpower und das Wissen ein, das Sie tatsächlich benötigen.

Bei uns spielen Experten wie auch Generalisten im Sinne der Kundenzielerreichung auf Augenhöhe zusammen. Wir laden Sie ein zu einem Blick über den berühmten Tellerrand.

Bei uns tut jeder, was er am besten kann und das tut er, weil es ihm Spaß macht. Und genau diese Haltung spürt der Kunde in unserer Arbeit.

Wir sind wissensdurstig, lernbereit, gute Netzwerker, offen für Neues, stellen gerne Dinge in Frage, denken quer, entwickeln Neues, bringen uns ein, gehen mutig nach vorne, teilen gerne unser Wissen und unsere Erfahrungen, agieren auf Augenhöhe, handeln verantwortungsbewusst und sind bereit für den offenen Dialog.

Eine Organisation kann sich nie über das Bewusstsein seiner Führungsmannschaft aber auch seiner externen Begleiter hinaus entwickeln. Deshalb stellen auch wir uns dem ständigen persönlichen und fachlichen Entwicklungsprozess. Es ist ein wichtiger Teil unserer Philosophie, uns immer wieder weiterzubilden und den eigenen Horizont zu weiten. Wir leben „lebenslanges Lernen“. So wird eine Zusammenarbeit mit uns niemals langweilig! Das können wir Ihnen schon heute versprechen! Mit uns geht es immer weiter voran. Sind Sie bereit dazu?

  • Unternehmens-Strategien entwickeln, Ziele setzen und erreichen und die Mitarbeiter mitnehmen.
  • Visionen entstehen lassen, die Sinn stiften, Menschen berühren – nach innen und außen.
  • Unternehmen zukunftsfähig weiterentwickeln, damit sie für Kunden, bestehende und neue Mitarbeiter gleichermaßen attraktiv sind.
  • Transformation und Wandel begleiten in Richtung Agilität und Übernahme von Verantwortung durch die Mitarbeiter.
  • Innovationskraft freisetzen und die Eigenverantwortung der Mitarbeiter fördern.
  • Den Umgang mit Komplexität und steigender Marktdynamik meistern.
  • Vertriebs- und Marketing-Erfolg bewirken.
  • Die Möglichkeiten der Digitalisierung sinnvoll nutzen.
  • Dem Fachkräftemangel voraussschauend entgegenwirken.
  • Überlastung der Führungskräfte durch das Tagesgeschäft (Hamsterrad-Effekt) minimieren und eliminieren.
  • Führungsbrillanz fördern durch persönliche Weiterentwicklung und zeitgemäße Methoden.
  • (Generations-)Konflikte lösen, damit eine gute, vertrauensvolle Zusammenarbeit gelingt.
  • Den Wandel nach GF-Nachfolge bzw. Geschäfts-Übergabe einleiten und erfolgreich für alle Beteiligten gestalten.
  • Menschen dabei unterstützen, gesund und leistungsfähig zu bleiben.

Was Sie von uns erwarten können

 

War wir können

Was wir können...

  • Genau Hinhören und einen guten Dialog moderieren.
  • Verstehen, um was es geht, es in verständliche Strukturen bringen und dann sichtbar machen, wie gute Lösungswege aussehen können.
  • Orientierung geben durch klare, attraktive Ziele und die Menschen damit anstecken.
  • Mitarbeiter und Führungskräfte in die Unternehmens-Entwicklung einbinden.
  • Unternehmenskulturen nachhaltig agil weiterentwickeln.
  • Bedenken und Zweifel für die Übernahme von Verantwortung reduzieren – Mut stärken.
  • Generationsübergreifende Zusammenarbeit fördern.
  • Als Experten und Generalisten erfolgreich im Kundensinne agieren.
  • Den Umgang mit Komplexität meistern.
  • Mutig hinschauen und Bewusstsein dafür schaffen, um was es wirklich geht.
  • Den Menschen mit seinen Wünschen, Bedürfnissen und Emotionen in den Mittelpunkt stellen – schließlich ist er der Entscheider darüber, ob Strategien umgesetzt werden und Maschinen funktionieren.
  • Themen punktgenau angehen und lösen.
  • Verkrustetes Führungsdenken und Handeln aufbrechen.
  • Immer wieder frische Impulse, Ansätze und Methoden liefern – selbst nach jahrelanger Zusammenarbeit!
Wofür wir nicht stehen

Wofür wir NICHT stehen...

  • Aufwändige und langatmige Analysen.
  • Altes bewahren, wenn es ausgedient hat.
  • Ungelöste Konflikte im Raum stehen lassen.
  • Einmalige Veranstaltungen oder Lösungen, die nur einen kurzfristigen Effekt bringen.
  • Mit der Denke von gestern die Themen von heute und morgen lösen.
  • Lösungen im stillen Kämmerchen entwickeln und top-down umsetzen.
  • Geheimniskrämerei unterstützen.
  • Reines Expertentum und Silodenke.
  • Schlaue Ratschläge geben und Sie bei der Umsetzung alleine lassen.
  • Viele Ideen produzieren – wenig umsetzen.
  • Fertige Konzepte „out-of-the-box“ umsetzen.