Systemische Erkundungsaufstellungen

Raus aus dem eigenen gedanklichen Gefängnis der eingeübten Denkmuster - hinein in einen co-kreativen Entwicklungs- und Veränderungsprozess

JETZT ist die beste Gelegenheit, die Zukunft selbst zu gestalten, denn aktuell ändern sich die äußeren Rahmenbedingungen schneller als wir es je für möglich gehalten haben. Und das bietet auch sehr große Chancen: Für Entscheider in Unternehmen und Organisationen ebenso wie für Selbstständige Unternehmer und jeden veränderungswilligen Menschen!

Unser Motto lautet:
„Raus aus dem eigenen gedanklichen Gefängnis der eingeübten Denkmuster – hinein in einen co-kreativen Entwicklungs- und Veränderungsprozess, der durch einen multiperspektivischen Blick auf Ihre Themen wirklich Neues hervorbringt!“

Wir sind zu jeder Zeit an jedem Ort! Denn unser ONLINE-Angebot verbindet Menschen aus allen Himmelsrichtungen!

Was „Systemische Erkundungsaufstellungen“ bewirken...

  • Sie gewinnen Entscheidungssicherheit und Zuversicht in die Zukunft...
  • Sie behalten den Überblick im Umgang mit Schnelllebigkeit & Komplexität...
  • Sie überwinden Unsicherheit und Unübersichtlichkeit...
  • Sie gewinnen an Souveränität im Umgang mit den Steinen, die einem von außen ständig in den Weg gelegt werden...
  • Sie steigern Ihre Effizienz und Zukunftsorientierung...
  • Sie erleben eine neue Qualität von Innovationskraft...

...da wir im co-kreativen Raum geistige Grenzen überwinden und „von der Zukunft her denken“.

Für wen wir co-kreativ tätig sind

Egal, um welches Thema es sich handelt – je komplexer Ihr Anliegen, desto besser passt unser Lösungsansatz der Erkundungsaufstellung!
Wir sind tätig für…

  • Unternehmer und Entscheider in Organisationen

    Wir machen die nicht sichtbare Realität Ihres Systems sichtbar und hörbar: Ihre Organisation/Unternehmen in seinen Märkten/seinem Umfeld mit all seinen Führungskräften, Mitarbeitern, Kunden, Produkten. So lassen sich neue Geschäftsmodelle, Produkte, Märkte, etc. ebenso auf den Prüfstand stellen, wie die Bewerberauswahl, Umstrukturierungsmaßnahmen, Veränderungsprozesse, Entwicklung der Unternehmensvision, Erkenntnisse über die Resilienz der Mitarbeiter im Unternehmen, Mitarbeiterentwicklung, Markenentwicklung, Produktentwicklung, strategische Partnerschaften sowie jegliche anderen Strategien, Vorhaben und Projekte.

  • Familienunternehmen

    Bei Familienunternehmen wirken oftmals auch die persönlichen Familiensysteme im System des Unternehmens mit und beeinflussen den unternehmerischen Erfolg.

  • Projektleiter

    Wenn der Projekt-Erfolg gefährdet ist oder gar zu scheitern droht.

  • Berater und Organisationsentwickler

    Supervision Ihrer eigenen Beratungsaufträge, damit Sie neue Impulse bekommen, was nächste gute Schritte sind. So stärken wir Ihre Arbeit, damit Sie für Ihre Kunden noch erfolgreicher agieren können.

  • Veränderungswillige Menschen

    Das menschliche Leben hat viele Lebensbereiche und unendlich viele Facetten. Wachstum und Veränderung findet ständig in allen Bereichen statt: Im Beruf, im Freundeskreis, in unseren Hobbys und persönlichen Interessen. Systemisch betrachtet beeinflusst aber auch unser Familiensystem unseren eigenen Werdegang und wirkt sich oft in Form von Blockaden in unserem persönlichen und auch beruflichen Weiterkommen aus. Wer sein persönliches Leben „im Griff hat“, glücklich und zufrieden ist, hat mehr Widerstandkraft, ist fitter und gesünder. Wir gestalten aus jeder Frage und jedem Thema eine spannende Erkundungsaufstellung, die Neues für Sie zutage fördert, so dass Sie Klarheit gewinnen und Ihren wahren Möglichkeiten und Potenzialen immer näherkommen. Oftmals hilft schon allein das Erkennen und Verstehen größerer Zusammenhänge, dass wir in vielen Alltagssituationen entspannter agieren.

Eine wissenschaftlich erforschte Methode

Mit unseren systemischen Denkansätzen machen wir den Unterschied zu dem, was klassische lineare und betriebswirtschaftliche Beratung leisten kann. Wir beleuchten Systemdynamiken auf der Beziehungs- und Organisationsebene und sich daraus ergebende Spannungsfelder und Dilemmata. So öffnen wir die Wahrnehmung und machen bewusst, was nicht offensichtlich und auch jenseits von Zahlen, Daten, Fakten ist. Wenn Sie sich des sogenannten „Blinden Flecks“ bewusst sind, erweitern Sie Ihre gedanklichen Landkarten! Dadurch erkennen Sie neuartige Handlungsoptionen und vergrößern damit Ihren Handlungsspielraum. Und so öffnet sich auch der Raum für echte Innovationen, wie wir sie aus den Hochzeiten des Silicon Valley kennen.

Dafür nutzen wir fundierte Methoden, um die Komplexität sichtbar und besser verständlich zu machen. Diese Methoden werden wissenschaftlich immer weiter erforscht. Sie ermöglichen es uns, schneller zu Erkenntnissen in der Tiefe zu kommen als über herkömmliche Wege.

Wir machen den Unterschied in komplexen Zeiten!

Wir verstehen uns als „Geburtshelfer“, damit Sie die passenden Lösungsschritte finden, die Sie und Ihre Organisation langfristig wirklich voranbringen. Wir wissen, wie man mit Komplexität umgeht, und betten „Systemische Erkundungsaufstellungen“ auch gezielt in Transformationsprozesse, die wir in Organisationen begleiten, mit ein.

 

Dr Alexandra Kohlmann  

„Durch die besondere Form der Aufstellungsarbeit habe ich in sehr kurzer Zeit viele tiefergreifenden Informationen und Erkenntnisse gewonnen. Ich kann dies jeder*m empfehlen, der sich in einer komplexen Entscheidungssituation oder einem persönlichen Veränderungsprozess befindet und dazu bereit ist, auf ungewohntem Wege komplexe Systeme zu erschließen und hierdurch einen neuen Blick auf die Dinge zu gewinnen.“

(Dr. Alexandra Kohlmann, Geschäftsführerin der ROWE Holding GmbH)

 

Überzeugen Sie sich selbst! Wir freuen uns auf Ihren Kontakt